Tagesaufgabe Spiegel und Fenster im Bad

Veröffentlicht am

Heute sind im Bad Spiegel und Fenster dran.
Alle Flächen aus Glas werden gründlich von Kalkspuren befreit und streifenfrei getrocknet.

Bildquelle: Christa Nöhren / pixelio.de
Ich verwende dazu meinen über alles geliebten Fenstersauger von Kärcher, der sich bei solchen Aufgaben bereits mehrfach bezahlt gemacht hat.
Bei den Fenstern schäume ich erst alles mit einem Küchenschwamm und einer Shampoolösung ein, auch die Rahmen.

Die Rahmen wische ich dann mit einem trockenen Küchenhandtuch trocken und die Scheiben sauge ich mit dem Fenstersauger.
Wenn du keinen Fenstersauger hast, kannst du die Scheiben auch nach Großmutters Manier mit Zeitungspapier trockenreiben. Oder mit einem fusselfreien Tuch.

Den oder die Spiegel reinigst du auf die selbe Weise.

Das könnte dich auch interessieren:

Erhalte wöchentlich Aufgaben & Tipps, um deinen Haushalt mit Spass im Griff zu haben!

Deine Daten sind bei mir sicher! Ich hasse Spam!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: