Tagesaufgabe Küche Vorräte & Gewürze

Veröffentlicht am

Die heutige Tagesaufgabe beschäftigt sich mit den Vorräten.
Hast du deine Vorräte wild durcheinander im Schrank oder bereits eine sinnvolle Sortierung?

Heute werden alle Vorräte herausgenommen, auf Haltbarkeit überprüft und neu in die Schränke sortiert.

Bildquelle: Bernd Kasper / pixelio.de

Ich habe mir im Laufe der Zeit ein ganz eigenes System erarbeitet, mit dem ich gut zurecht komme und welches ich dir hier vorstellen möchte.

Meine Vorräte von Produkten, die wir viel benötigen, vor allem Trockenvorräte, lagere ich in einem speziellen Hochschrank in der Küche. Da ich hier mit Luftfeuchtigkeit und leider auch häufiger mit Mehlmotten und ähnlichem Getier zu kämpfen hatte, bin ich dazu übergegangen, meine Trockenvorräte in Plastikdosen zu verpacken.

Dabei habe ich verschieden grosse Schütten mit Deckel, in denen die angebrochenen Vorräte gelagert werden und verschliessbare Kästen in „Schuhkartongrösse“, in denen jeweils ein Ersatzpaket gelagert wird.
An diesem Schrank hängt ein Whiteboard und ein Block mit Abreisblättern.

Wenn ich nun ein Paket aus den unteren Kästen entnehme, schreibe ich es auf das Abreissblatt, was mitgeht zum Einkaufen.
Das hat den Vorteil, dass mir nie die Vorräte ausgehen. Das hat weiterhin den Vorteil, dass immer das „älteste“ als erstes verbraucht wird.

Und seitdem habe ich auch kein Problem mehr mit hartem Zucker oder feuchtem Mehl.

Weiter geht es mit den Gewürzen. Wie bewahrst du deine Gewürze auf? Auch diese trocknen ein oder laufen ab.
Prüfe deine Gewürze und schmeiss abgelaufenes weg. Falls dir dabei auffällt, dass du 3x Paprika hast, aber der Pfeffer fast alle ist, schreibe ihn gleich auf deine Liste. Da Gewürze nicht soo schnell aufgebraucht werden habe ich hier keine 1/1 Vorratshaltung.

Wichtig ist es, dass du hier ein für dich sinnvolles System findest. Es ist ein Unterschied, ob man alleine lebt oder 6 pubertierende Kinder (die wie 9-köpfige Raupen alles leerfuttern!) zuhause hat.

Das könnte dich auch interessieren:

Erhalte wöchentlich Aufgaben & Tipps, um deinen Haushalt mit Spass im Griff zu haben!

Deine Daten sind bei mir sicher! Ich hasse Spam!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: