Meine Spielzeugkiste! Eine tolle Idee

Veröffentlicht am

Am Ende des Artikels gibt es etwas zu gewinnen! Unbedingt zu Ende lesen!

Heute möchte ich Dir eine Firma vorstellen, die ich im Internet entdeckt habe und die es meiner Meinung nach verdient hat, möglichst vielen Menschen bekannt gemacht zu werden,
weil ich die Idee brilliant finde
(und es wirklich blöd finde, dass die nicht schon vor 12 Jahren auf die Idee gekommen sind, als mein Sohn geboren wurde)!
Spielzeugkiste_klein_neueslogo

Meine Spielzeugkiste – Das erste Spielzeug-Abo!

Wer in der letzten Zeit im TV die Sendung “Die Höhle der Löwen” gesehen hat, hat dort sicher auch die sympathischen Gründer Florian Metz & Florian Spathelf gesehen.

Die beiden haben die Idee gehabt, Spielzeuge für Kinder zu vermieten.
Durch die Teilnahme bei den Löwen und den Einstieg der zwei Investoren Jochen Schweizer und Frank Thelen hat die Firma einen enormen Schub gemacht und präsentiert auf Ihrer Internetseite nun eine schier unglaubliche Menge an Spielzeugen für alle Altersklassen.

Dabei ist das sympathische Team gewachsenTEAM 14

Was wenn ein Spielzeug aus der Spielzeugkiste kaputt geht?

Der erste Gedanke, der mir kam als ich diese Idee sah: “Das ist bestimmt teuer, wenn mein Kind das Spielzeug kaputt macht”

Aber nein, laut FAQ der Firma gilt hier eine Rundum Sorglos Garantie. Nur bei Legosets macht die Firma einen Unterschied, da ist es abhängig davon, wieviele Teile fehlen.

Beim Anschauen der Seite habe ich aber noch weitere interessante Informationen ausfindig gemacht.

Wenn ein Spielzeug dem Kind nun so gut gefällt, dass es bleiben soll, dann hat man die Möglichkeit, dieses zu kaufen und zwar mit einem Preisvorteil von bis zu 70% gegenüber dem Neupreis. Hier ist allerdings Bedingung, dass man mindestens 4 Wochen Kunde war.
Spielzeug-Abo: Jeden Monat neues Spielzeug, so lange behalten wie man will, tauschen wann immer man will.

Es gibt verschiedene Abos, welche alle monatlich kündbar sind.

spielzeugStarter-Abo: 1 Spielzeug für 4,99 – hier ist pro Tausch eine Gebühr von 4,99 fällig

Komfort-Abo: 3 Spielzeuge für 14,99 – mit Tauschflatrate

Mega-Abo: 2 Spielzeuge und 1 MEGA Spielzeug für 19,99 – mit Tauschflatrate

Super-Mega-Abo: 3 MEGA Spielzeuge für 28,99 – mit Tauschflatrate

Fazit:

Ich finde die Idee, Spielzeug zu leihen genial und mit diesem Abo sollte es auch für kleine Budgets drin sein, seinem Kind selbst teure Spielzeuge zur Verfügung zu stellen. Und wenn dann noch eine Rundum-Sorglos-Garantie gegeben wird, dann ist das Angebot wirklich perfekt!
Das Spielzeug-Abo: jetzt unverbindlich testen und Spielzeug zu unschlagbar günstigen Preisen leihen!

Und jetzt kommt der Hammer:

Unter allen, die unterhalb dieses Artikels einen Kommentar verfassen verlose ich gemeinsam mit der Firma “Meine Spielzeugkiste” ein Komfortabo für 6 Monate!

Einfach Facebook-Kommentar schreiben und Daumen drücken.

Am 15. November 2014 ziehe ich dann den Gewinner!

Die Gewinnerin ist Claudia Kollert!

Und wie unschwer auf den Fotos zu erkennen ist, haben sich Ihre Racker über das Paket gefreut!

IMG_4166 IMG_4171

Das könnte dich auch interessieren:

Erhalte wöchentlich Aufgaben & Tipps, um deinen Haushalt mit Spass im Griff zu haben!

Deine Daten sind bei mir sicher! Ich hasse Spam!

4 thoughts on “Meine Spielzeugkiste! Eine tolle Idee”

  1. Hallo Yvonne,
    Das ist tatsächlich eine sehr schöne Idee, vorallem wenn man bedenkt, wie schnell ein Spielzeug uninteressant werden kann. Daher würde ich mich freuen, das Abo zu gewinnen.

    Viele Grüsse
    Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: