Perfekt organisiert mit Azendoo & Evernote

Veröffentlicht am

Ich bin unglaublich stolz, denn gerade habe ich die Nachricht von Amazon erhalten, dass mein erster Ratgeber online ist. Ich habe die Ostertage genutzt, um ein Ebook über Azendoo und Evernote zu schreiben. Darin beantworte ich alle Fragen, die mich in der letzten Zeit so erreicht haben.

  • Wie sehen die To-Do Listen bei Azendoo aus?
  • Wie richtet man es ein?
  • Wie wird es verknüpft mit Evernote?
  • Was kann man damit machen?…

Das Buch hat im 2. Teil eine genaue Schritt-für-Schritt-Anleitung mit vielen Bebilderungen, in der genau erklärt wird, wie man das System, welches mir tagtäglich das Leben erleichert und mir hilft immer an alles zu denken einrichtet und bedient.

Es ist so einfach gehalten, dass es auch Menschen verstehen, die keine oder kaum Technikkenntnisse haben.

Ich hoffe Ihr freut euch genauso mit mir!

Unter allen, die diesen Beitrag in den sozialen Netzwerken teilen, also bei Facebook, Twitter oder Pinterest, verlose ich drei Versionen des Buches Perfekt organisiert mit Azendoo & Evernote als PDF.
Dazu einfach diesen Beitrag teilen und unterhalb des Beitrages einen Kommentar hinterlassen, wo ihr es geteilt habt.

Nachtrag: Was könnte es für eine schönere Anerkennung geben. Die Firma Azendoo ist so begeistert von meinem Buch, dass sie mich gefragt haben, ob ich Interesse an deren Ambassador-Programm habe!

Das könnte dich auch interessieren:

Erhalte wöchentlich Aufgaben & Tipps, um deinen Haushalt mit Spass im Griff zu haben!

Deine Daten sind bei mir sicher! Ich hasse Spam!

3 thoughts on “Perfekt organisiert mit Azendoo & Evernote”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: