Es war einmal eine Prinzessin….

Veröffentlicht am

die lud mal ein zu einer Wanderung auf Mallorca.

Noch relativ frisch auf Mallorca und ich gebe es ehrlich zu, auch ein wenig neugierig, wie „so eine Adlige“ tickt, dachte ich mir, kann ja nicht schaden, da mal mitzuwandern.

Ich hatte nicht geahnt, wie anstrengend das wird, aber es hat sich gelohnt, denn ich habe gemeinsam mit meinem Sohn nicht nur eine wunderschöne Stelle auf Mallorca entdeckt, die ich sonst niemals gefunden hätte, sondern auch eine Person kennengelernt, die mich schon damals und auch heute sehr tief beeindruckt und inspiriert.

Ich weiß gar nicht genau, was ich erwartet hatte, mein Sohn, damals 8 Jahre hat es ziemlich treffend formuliert. Er sagte zu ihr: „Du siehst gar nicht aus wie eine Prinzessin!“ Auf Nachfrage wie er sich eine Prinzessin vorstellte, sagte er „na so mit Kleid und Krone!“ Und sie antwortete schlagfertig: „Ich bin eine moderne Prinzessin!“

Astrid hat eine Ausstrahlung, die jeden sofort in den Bann zieht, denn sie strahlt so viel positive Energie aus. Und ich beobachte sie nun schon ein bisschen länger und habe sie das letzte Mal auf dem Weihnachtsmarkt 2016 in Alaro getroffen und ich muss neidvoll eingestehen, sie wird immer hübscher und attraktiver. Irgendwie hat sie es geschafft, den Prozess des Alterns umzudrehen.

Aber es gab einen Grund, warum ich auf diesen Markt gegangen bin, denn ich wusste, das sie dort ist und dort ihr neues Buch verkauft und das musste ich unbedingt haben!

6 Geheimnisse für natürliche Schönheit.

Sind wir mal ehrlich, jeder von uns versucht dem Altern irgendwie zu entkommen. Und wenn es einen Menschen gibt, dem ich glauben würde, dass man da was abseits von Botox und Co machen kann, dann ihr, denn sie lebt es seit Jahren vor und empfiehlt dabei eben nicht irgendwelche schrägen Diäten, teure Zusatzprodukte, von denen keiner so wirklich weiß, was wirklich drin ist.

Ich liebe Ihre Videos, weil das Strahlen auch da rüber kommt und jetzt mal Hand aufs Herz, schau dir dieses Video an, welches sie vor gut einem Monat online gestellt hat:

Wie alt schätzt du diese Frau? Ich weiß, man spricht da eigentlich nicht drüber, aber was mehr könnte man sich wünschen, als mit 58 so auszusehen.

Ein Posting auf Facebook hat mir wirklich Mut gemacht, denn Sie hat ein Foto von sich gezeigt, welches ich dir hier unbedingt zeigen muss.

Dieses Bild zeigt sehr deutlich, es ist nie zu spät, um zu beginnen!
Sie ist fit und durchtrainiert, schwimmt bei Meisterschaften mit und wandert praktisch ständig durch das Tramuntanagebirge auf Mallorca.

Und sie gibt ihr Wissen nun weiter, zum einen mit ihrem Buch, zum anderen mit dem neuen Coachingprogramm www.das-forever-beauty-programm.com

Und sie hält Vorträge und Seminare dazu.

Was ich besonders schön finde ist die Tatsache, das sie nicht nur auf die Ernährung oder den Sport eingeht, sondern den Körper als Ganzes betrachtet. Auch Dinge wie positives Denken und Stressabbau sind ein Thema und sie geht auch ausführlich auf die eigene Einstellung zum eigenen Körper und zum Leben ein. Nur so ein ganzheitliches Betrachten des einzelnen Menschen hat meiner Meinung nach Möglichkeit, einen solch gravierenden Wandel hervorzurufen.

Du wirst es sicher in meinen Zeilen lesen, ich bin völlig begeistert von ihr und das nicht nur, weil sie beim Wandern Barfussschuhe trägt und dem Spott darüber total erhaben ist 😉  Es ist diese Ausstrahlung, die mich veranlasst hat, diesen Beitrag zu schreiben, weil ich finde, jede Frau sollte sie unbedingt kennen und hören, was sie zu sagen hat. Denn gut fühlen möchten wir uns alle und sie zeigt uns einen Weg, wie das möglich ist.

Ich werde Ihr Coaching auf jeden Fall ausprobieren und in einem anderen Beitrag auch darüber berichten.

Das könnte dich auch interessieren:

Erhalte wöchentlich Aufgaben & Tipps, um deinen Haushalt mit Spass im Griff zu haben!

Deine Daten sind bei mir sicher! Ich hasse Spam!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: