Cooles Gadget – Die Taschengarderobe

Veröffentlicht am

Letzte Woche kam nun endlich das langersehnte Paket von Die Moderne Hausfrau

und ich habe dort ein ganz cooles Gadget erhalten,welches ich Euch unbedingt zeigen möchte:

Die Taschen-Garderobe!

 

Befestigung Taschengarderobe

So simpel, wie sie ist, so praktisch ist sie auch, die Taschengarderobe besteht aus zwei Bändern, die mit Hilfe von Metallhaken an jeder Tür befestigt werden können, ohne dass man ein Loch bohren muss.

Meine Tür im Schlafzimmer ist zweiflügelig und 2,20 hoch, da ich im Erdgeschoss 3,40 hohe Räume habe. Ich hatte wirklich schon Angst, dass ich die Garderobe hier nicht nutzen kann.

Aber sie passt wie dafür gemacht. Mit den breiten Metallhaken habe ich sie oben und unten an der Tür befestigt und nun sind meine Taschen und Schals perfekt untereinander angeordnet, so das ich je nach Laune genau die Tasche nehmen kann, nach der mir ist, ohne erst einen Haufen Taschen von einem Haken zu nehmen.

Haken TaschengarderobeInsgesamt 8 Haken befinden sich auf dem Band und diese sind sehr leicht in der Höhe verstellbar. Sehr cool, denn somit kann man die Haken genau so einstellen, dass die Taschen schön untereinander hängen.

Und das tollste ist, wenn man volle Taschen ranhängt, rutschen sie nicht runter.

Ich bin total begeistert, die 2. Taschengarderobe habe ich an der Badezimmertür befestigt und am obersten Haken hat endlich mein Bademantel seinen Stammplatz gefunden.

Dieses Taschengarderobe, kann ich euch wirklich ans Herz legen!


Bestellen könnt ihr sie hier!

 

Das könnte dich auch interessieren:

Erhalte wöchentlich Aufgaben & Tipps, um deinen Haushalt mit Spass im Griff zu haben!

Deine Daten sind bei mir sicher! Ich hasse Spam!

4 thoughts on “Cooles Gadget – Die Taschengarderobe”

  1. Hi Yvonne,

    die Idee ist echt super und ich glaube so etwas in der Art eignet sich bestimmt auch super für Schals und Tücher. Ich versuch das mal nachzubauen, es sieht auf jeden Fall enorm praktisch aus und ich bin eh Fan von diesen Türhacken.

    P.s. Der Bestelllink ist kaputt

    VG
    Alex

  2. Hey Yvonne,
    das ist eine super Idee! Bin auf deinen Blog gestoßen als ich auf der Suche nach einer Lösung war, die unzähligen Taschen meiner Freundin unterzubringen..

    Muss ich das auch, wie mein Vorkommentierer nachbauen, oder hast du einen funktionierenden Link für mich? 🙂

    Grüße Chris!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: